Hier können Sie Ihre Ideen teilen!

Herzlich Willkommen im Online-Ideenforum zur nonconform ideenwerkstatt in Klein St. Paul.


Welche Ideen haben Sie für Ihren Markt?

 

Das Ideenforum dient dem gemeinsamen Austausch und ist für Diskussionen da.  

 

Herzlichen Dank für die vielen Ideen, die im Rahmen der nonconform ideenwerkstatt an uns herangetragen wurden. Das Team wird alle Beiträge in das schriftliche Protokoll aufnehmen und auswerten.

 

Das Ideenforum ist geschlossen, alle Einträge können weiterhin gelesen werden. 

Beitrag erstellen

16.3.2016 - 19:41h
"Eine Brücke farblich beleuchtet mit Led Technik, ein hingucker das man auch an gebäuden anwenden kann"
Martin Kovtun
Antworten
gefällt mir
16.3.2016 - 18:12h
"Eine Brücke farblich beleuchtet mit Led Technik, ein hingucker das man auch an gebäuden anwenden kann"
Martin Kovtun
Antworten
gefällt mir
16.3.2016 - 18:09h
"Meine Idee..."
Martin Kovtun
Antworten
gefällt mir
16.3.2016 - 18:09h
"Meine Idee..."
Martin Kovtun
Antworten
gefällt mir
16.3.2016 - 18:08h
"Hier ein Foto , Eine Brücke farblich beleuchtet mit Led Technik"
Martin Kovtun
Antworten
gefällt mir
16.3.2016 - 18:06h
"Hier ein Foto , Eine Brücke farblich beleuchtet mit Led Technik"
Martin Kovtun
Antworten
gefällt mir
16.3.2016 - 18:04h
"Hier ein Foto , Eine Brücke farblich beleuchtet mit Led Technik"
Martin Kovtun
Antworten
gefällt mir
16.3.2016 - 17:58h
"Die Straßenbeleuchtung müsste innerorts umgerüstet werden ,da die orange lichtfarbe die umgebungsfarben total verfällscht es entstehen dunkle flecken und schatten ,und zu dem ist es auch noch zu dunkel , es ist auch schlecht für augen zu aggressiv und zu dem verbraucht es zu viel strom . Led beleuchtung lässt die umgebung angenehmer erscheinen , braucht weniger strom ist angenehmer fürs auge und lässt die Ortschaft attraktiver aussehen. Zu dem habe ich schon mal der Gemeinde Klein St Paul schon mal ein Angebot für Led Straßenbeleuchtung gemacht , allerdings hat sich da in die richtung nicht viel getan , wobei ich die Straßenlampen günstig anbiete . Was noch interessant wäre Zb ,Denkmäler oder ähnlich zu Beleuchten und auch die Kirche würde in einer weissen lichtfarbe besser aussehen als die orange , man könnte auch zb Gebäude oder Bäume in einer anderen Lichtfarbe Beleuchten zb Grün oder andere , durch Bunte beleuchtung macht man sich attraktiv , ich hatte bei mir auch das haus und die Bäume im hintergrund bunt beleuchtet . "
Martin Kovtun
Antworten
gefällt mir
16.3.2016 - 17:56h
"Die Straßenbeleuchtung müsste innerorts umgerüstet werden ,da die orange lichtfarbe die umgebungsfarben total verfällscht es entstehen dunkle flecken und schatten ,und zu dem ist es auch noch zu dunkel , es ist auch schlecht für augen zu aggressiv und zu dem verbraucht es zu viel strom . Led beleuchtung lässt die umgebung angenehmer erscheinen , braucht weniger strom ist angenehmer fürs auge und lässt die Ortschaft attraktiver aussehen. Zu dem habe ich schon mal der Gemeinde Klein St Paul schon mal ein Angebot für Led Straßenbeleuchtung gemacht , allerdings hat sich da in die richtung nicht viel getan , wobei ich die Straßenlampen günstig anbiete . Was noch interessant wäre Zb ,Denkmäler oder ähnlich zu Beleuchten und auch die Kirche würde in einer weissen lichtfarbe besser aussehen als die orange , man könnte auch zb Gebäude mit weißen oder bunten licht beleuchten , durch weiße und Bunte beleuchtung macht man sich attraktiv , ich hatte bei mir auch das haus und die Bäume im hintergrund bunt beleuchtet . "
Name
Antworten
gefällt mir
15.3.2016 - 18:02h
"Die Stiege zum Kircheneingang ist früher mal interessant gewesen, es soll ja ein Schwert sein, doch ist dies nur aus der Luft erkennbar. Fakt ist, dass es eine Engstelle der Straße ist. Die Randsteine sind sehr hoch und somit eine Gefahr für die Reifen und rechts gibt es die Stiege zum Hauseingang. Das ist der Grund, warum viele Autofahrer sind nicht vorbeifahren getrauen, aber auch nicht zurückfahren. Besonders im Sommer ist es durch die vielen Terassenbadbesuchern stark frequentiert. Es wäre schön eine Lösung für diese Stiege zu finden, bzw. wäre es möglich diese schmäler zu machen. "
Brigitte Fasching
Antworten
3 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
9.3.2016 - 9:58h
"Eine Betreuung für Schulkinder vor 7 uhr 30. Denn für Eltern die auswärts arbeiten, lässt sich dass nur schwer vereinbaren dass in der VS erst um 7 uhr 30 Einlass ist. Vielleicht kann das jemand übernehmen der zb. Hausfrau, Pensionist...ist. Natürlich bezahlt. Weiters wäre ein Schulzentrum anzudenken und die Musikschule wieder in Klein St. Paul anzusiedeln - mit Instrumentenverleih von der ehemaligen Musikkapelle. Ein Drogeriemarkt. Monatliches Eltern - Kindtreffen mit Stillberatung...ein EKIZ mit Vortägen Ein Flohmarkt (2 mal im Jahr) Eltern - Kindturnen Nachhilfelehrer Legasthenietrainer ( wäre der einzige im Tal) Zumba, Ballett ( für Buben gibt es Fußball für Mädels keine Alternative) Sommerbetreuung für VS- Kinder und NMS- Kinder gemeinsam Lg Schranzer Eva"
eva schranzer
Antworten
1 Person gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
25.2.2016 - 16:53h
"Nur eine Frage: was ist mit dem Ortskern Wieting? Die dortigen Einwohner werden nicht nach Kl.St.Paul fahren oder gehen, um sich dort wohl fühlen zu "dürfen" ... Kann man für Wieting auch Vorschläge bringen, die aber dann auch berücksichtigt werden? Mit freundlichen Grüßen Simma Herbert "
Simma Herbert
Antworten
gefällt mir
29.2.2016 - 10:02h
"Selbstverständlich sind auch Ideen für Wieting willkommen! Unser Schwerpunkt liegt in dieser Ideenwerkstatt beim Zentrum von Klein St. Paul, es werden aber jedenfalls alle Ideen und Wünsche gesammelt und festgehalten. Alles, was im Zuge der Ideenwerkstatt von Seiten der Bevölkerung auf großes Interesse stößt, wird im Ergebnis seinen Platz finden. Bitte einfach dazuschreiben, wenn es um Wieting geht. Herzliche Grüße, wir würden uns freuen, Sie auch persönlich im Ideenbüro willkommen zu heißen! "
nonconform
Antworten
2 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
23.2.2016 - 11:46h
"Das Forum ist ab sofort geöffnet! Los geht's mit dem Ideen Sammeln! Wir freuen uns auf Ihre Beiträge! Ihr Ideenwerkstatt-Team"
nonconform
Antworten
gefällt mir

Neuigkeiten

Landkarte